Plädoyer

Mit einem Plädoyer können Lösungsvorschläge bewertet werden. Die Methode funktioniert ähnlich wie ein Blitzlicht. 

Oft gibt es eine Auswahl an Lösungsvorschlägen zu treffen. In einem Plädoyer trägt jeder Workshop-Teilnehmer vor, welche der Lösungen er besonders gut findet und warum. Erst danach werden Punkte vergeben.

Vorgehen

1

Zuerst hält jeder Teilnehmer eine ganz kurze Rede (maximal eine Minute), in der er den anderen mitteilt, welche Lösung er für die beste hält. Er begründet seine Wahl.

2

Erst wenn alle Teilnehmer sich geäussert haben, werden Punkte vergeben. Dabei darf ein Teilnehmer explizit von seiner ursprünglich geäusserten Meinung abweichen.